11 Tage Jagdsafari


(umfasst: Ankunftstag - 9 Jagdtage– Abreisetag)
Eingeschlossen sind 4 Trophäen:

  • Kategorie 1: Eine Trophäe: entweder Kudu oder Zebra oder Streifengnu
  • Kategorie 2: Beide Trophäen: Oryx + Kuhantilope
  • Kategorie 3: Eine Trophäe: entweder Warzenkeiler oder Springbock oder Steinbock

Pauschale:

  • 1:1 - € 5430
  • 2:1 - € 4980 / Jäger
  • 3:2 - € 4890 / Jäger
  • 4:2 - € 4710 / Jäger

7 Tage Jagdsafari

(umfasst: Ankunftstag - 5 Jagdtage – Abreisetag)

Inklusive 3 Trohäen:

  • Kategorie 1: Eine Trophäe: entweder Kudu oder Zebra oder Streifengnu
  • Kategorie 2: Eine Trophäe: Oryx oder Kuhantilope
  • Kategorie 3: Eine Trophäe: entweder Warzenkeiler oder Springbock oder Steinbock

Pauschale:

  • 1:1 - € 3800
  • 2:1 - € 3550 / Jäger
  • 3:2 - € 3500 / Jäger
  • 4:2 - € 3400 / Jäger

Im Preis eingeschlossen

Im Preis eingeschlossen:

  • Transfer: Flughafen-Jagdgebiete-Flughafen,
  • Jagdgenehmigung,
  • Mwst. auf Tagespreise
  • Jagdführung,
  • Jagdgehilfen,
  • Fährtenleser,
  • Rohpräparationen der Trophäen,
  • Vollpension,
  • Wäschedienst,
  • Leichte alkoholische Getränke

Rückerstattung für nichterlegte Trophäen nach aktueller Keiler-Preisliste

Nicht eingeschlossen


Im Preis nicht eingeschlossen:

  • Flugkarte
  • Persönliche Ausgaben
  • Versicherungen
  • Abbalgen von Voll - und Schultermontagen und Schakal


Reduktionsjagd

Die nachhaltige Nutzung unseres Wildes in Namibia hat verschiedene Fazetten, wie zB. Trophäenjagd, Reduktionsjagd/ Erlebnisjagd, Biltongjagd (kommerzielle Fleischjagd), Wildfang und die damit verbundenen Neuansiedlungsprogramme.

Immer wieder sind wir in Namibia durch stark wachsende Wildbestände gezwungen Alternativen zu finden, um eine Überpopulation sinnvoll und selektiv regulieren zu können. Die Keiler wollen Sie, lieber Jagdfreund und Kunde, durch ein Reduktionsangebot aktiv in diesen Prozess mit einbeziehen.

Bei der Reduktionsjagd verschieben sich die Schwerpunkte: Hauptziel ist nicht wie bei der Trophäenjagd die reife Trophäe, sondern das Jagderlebnis als solches. Auf diesem Wege können grössere Wildzahlen zu äusserst günstigen Preisen bejagt werden.

Auf Grund der gesetzlichen Naturschutzbestimmungen darf keine Trophäe, die auf solch einer Reduktionsjagd erlegt wird, exportiert werden.

Möchten Sie jedoch gern die ein oder andere Trophäe mitnehmen, würden wir ein zusätzliches Trophäenpermit beantragen. Bitte kündigen sie dies bereits bei der Buchung an. Das Erlegen eines Trophäentieres wird nach der aktuellen Keiler Preisliste abgerechnet. Die Reduktionsjagd ist also problemlos mit der Trophäenjagd zu kombinieren.

Jagd ist angewandter Naturschutz: Selektion und Jagdethik sind die Grundlage dieser Jagd und gewährleisten die Nachhaltigkeit. Der jeweilige Pirschführer wird dem Jagdgast alte weibliche Stücke oder aber männliche Stücke mit geringer Hornentwicklung selektiv zum Abschuss freigeben. Die Reduktionsjagd wird vorzugsweise auf einer 2:1/ 3:2/ 4:2 Basis durchgeführt.


2:1 Jagd/Person 3:2 Jagd/Person 4:2 Jagd/Person
Anreisetag € 120 € 120 € 120
6 Jagdtage € 1200 € 1140 € 1020
Abreisetag € 120 € 120 € 120
Total - Aufenthalt € 1440 € 1380 € 1260
10 kleine Tiere (@ 60)
3 grössere Antilopen (@ 190)
Affe/Schakal (@ 30)

Total 8 Tage Reduktionsjagd;
€ 600
€ 570

€ 2610
€ 600
€ 570

€ 2550
€ 600
€ 570

€ 2430
Bitte beachten Sie, das sich das zur Verfügung stehende Wild für die Reduktionsjagd auf den jeweiligen Farmen unterscheidet!

Dies schliesst ein:
Unterkunft mit Vollpension - Jagdführung - täglicher Wäschedienst - Transfers in das Jagdgebiet und zurück zum Flughafen - leichte alkoholische Getränke

Dies schliesst aus:
Trinkgelder - persönliche Ausgaben - Telefongespräche - Leihwaffengebühren - Flugticket - persönliche Zusatzversicherungen